Feuchtegenerator der Firma ADROP Feuchtemeßtechnik GmbH

Feuchtegenerator aDrop aGEBOX

Der Generator zur Erzeugung definierter relativer Luftfeuchte

Die AGEBOX von aDrop ist ein handlicher Feuchtegenerator, der vor allem als Kalibriereinrichtung für Feuchtesensoren im Klimafeuchtebereich eingesetzt wird. Er gestattet eine einfache Einstellung von definierter Temperatur und relativer Feuchte in einer internen Testkammer. Die vernickelte Kupfertestkammer wird über einen externen Flüssigkeits-Umlaufthermostaten über den ganzen Zylindermantel temperiert. Zusammen mit einer internen Luftumwälzung führt dies zu einer überdurchschnittlichen Homogenität des zeitlich stabilen Klimas in der Kammer.

Die Regelung des Feuchtewertes erfolgt über einen eingebauten Referenzsensor, der den eingestellten Sollwert mit dem aktueller Istwert vergleicht. Bei zu trockener Luft wird eine Pumpe angesteuert, die Kammerluft in einem geschlossenen Kreislauf durch einen Befeuchter führt. Bei zu feuchter Atmosphäre arbeitet ein zweiter Kreislauf , wobei die Luft einer Trockenpatrone zugeführt wird.

Der Generator erzeugt Feuchte zwischen 3% und 95% in einem Temperaturbereich zwischen 5°C und 60°C. Geräteoptionen, wie beheizbarer externer Kreislauf, verschiedene Durchführungen im Kammerdeckel zur Einführung von Sensoren und Transmittern, Koppelung mit Taupunktspiegel und ein RS232 Interface mit Software zur automatischen Ansteuerung der AGEBOX mit Datenspeicherung, erlauben einen vielfältigen Einsatz.

Datenblatt Seite 1   |   Datenblatt Seite 2

Schließen

Dr.-Ing. Bernhard Pruemm